Onleihe24 Ostbayern. Achilles

Seitenbereiche:


Inhalt:

Der postmoderne, dystopische Roman 'Achilles' bringt jegliche von Menschen gemachte Bedrohung zur Kulmination: Die Auslöschung der USA durch nukleare Raketen. Mittendrin: Der NSA-Hacking-Spezialist Seneca, der Stratege Dogen sowie der Übermensch Achilles. Welche Bedeutung haben diese drei Personen hinsichtlich dieser nahenden Apokalypse und welche Bedeutung haben Baba Yaga, Helena und Calisto? Die Flucht nach Mexiko ist scheinbar die einzige Lösung. Wird diese Flucht gelingen?

Autor(en) Information:

PASCAL DEBRA, 1978 in Luxemburg geboren, studierte Philosophie (speziell wissenschaftstheoretische Ansätze), Literaturwissenschaften und Linguistik an der Universität Trier und erwarb dort den Magister Artium-Abschluss in beiden Bereichen. Beschäftigt sich mit der Vielfalt von Weltanschauungen und philosophischen Konzepten. Er war Lehrer für Philosophie und Ethik, unterrichtet aktuell in einer Privatschule.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können