Onleihe24 Ostbayern. Der Fall Siebenschön

Seitenbereiche:


Inhalt:

Wo sind Andrea Schröder und ihre sechs Töchter? Leben sie noch? Was verschweigt ihr Mann und was verbirgt sich auf dem verwahrlosten Hof? Sieben Tage Verhör und ein schrecklicher Verdacht. Unter Einsatz ihres eigenen Lebens treibt eine junge Kommissarin der Trierer Polizei die Ermittlungen voran und versucht, einem psychisch auffälligen und gewalttätigen Sonderling die dringend benötigten Informationen abzuringen. Doch sie hat sich bereits in seinem Netz dunkelster Absichten verfangen. Eine beispiellose Achterbahnfahrt in die Abgründe der menschlichen Seele beginnt. Spannend bis zum Ende!

Autor(en) Information:

Michael E. Vieten, Jahrgang 1962, wuchs in Düsseldorf und Ratingen auf, ist gelernter Hotelkaufmann und arbeitete in der IT-Branche. Er schreibt seit seiner Jugend, und arbeitet heute als freier Autor - seit 2015 u.a. an der Reihe um Christine Bernard, der jungen deutsch-französische Kommissarin in Trier. Er begeistert sich für die großen und kleinen Dramen im Leben und liebt das Meer, den Wald, philosophische Fragen und kluge Antworten. Vieten lebt und arbeitet im Hunsrück.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können